Aktien
Futures
Optionen
90/100
Bewertung
Instaforex Aktien
*****
Zu Instaforex Aktien
Highlights
  • Große Auswahl an Aktien
  • Dividenden werden ausgezahlt
  • Schulungsangebot nutzbar
87/100
Bewertung
Instaforex Futures
*****
Zu Instaforex Futures
Highlights
  • 26 Instrumente verfügbar
  • Kompetente Beratung
  • Faire Konditionen
89/100
Bewertung
Instaforex Optionen
*****
Zu Instaforex Optionen
Highlights
  • 72 Handelsinstrumente nutzbar
  • Handeln ab 1 USD
  • Indikatoren vorhanden

InstaForex Erfahrungen & Test 2021

Ist InstaForex seriös oder Betrug?

Hinter InstaForex verbirgt sich ein 2007 gegründeter ECN-Broker mit Hauptsitz in Kaliningrad. In Asien und im osteuropäischen Raum trifft der Anbieter laut unserer InstaForex Erfahrungen auf große Beliebtheit. Der Online-Börsenmakler wartet mit günstigen Konditionen sowie einem umfangreichen Forex- und CFD-Handel auf.

Anleger handeln mit mehr als 100 Devisenpaaren. Aufgrund umfassender Tutorials und Online-Kurse bietet sich InstaForex für Einsteiger und fortgeschrittene Trader an. Sie profitieren von der Möglichkeit des Social Tradings. Hierbei kopieren sie Trades erfahrener Händler in Echtzeit.

Einen weiteren Vorteil stellt das kostenfreie Demokonto dar. Ein mehrsprachiger 24-Stunden-Kundenservice belegt, dass InstaForex seriös und benutzerfreundlich agiert.

+ Trader profitieren bei InstaForex von einem kostenfreien Demokonto und Schulungsangeboten.

+ Der Anbieter ermöglicht den Handel mit einem maximalen Hebel von 1:1000.

+ Mehr als 100 Währungspaare stehen zum Trading bereit.

+ Bei InstaForex finden sich mehrere Möglichkeiten, in den Genuss eines Bonus zu kommen.

– Der Support steht nicht in deutscher Sprache zur Verfügung.

Neukundenangebote & Kontowechsel: Ist InstaForex seriös oder Betrug?

Für Neukunden spielen Bonusangebote in einem InstaForex Test eine wichtige Rolle. Der Online-Börsenmakler aus Russland wartet mit einem 30-Prozent-Bonus bei Einzahlungen auf.

Diesen erhalten die Anleger, wenn sie auf ihr Handelskonto Geld einzahlen. Eine maximale Bonushöhe existiert nicht. Wie hoch die Kapitalisierung des Live-Kontos ausfällt, entscheiden Trader eigenständig.

Auf den Bonus nimmt der Einzahlungswert keinen Einfluss. Nach dem Einzahlen füllen Neukunden den Bonusantrag aus.

Eine Woche nach der Einzahlung überweist InstaForex die Bonuszahlung automatisch auf das Konto.

Für Trader, die sich dem InstaForex Club anschließen, erhöht sich der Bonus auf 40 Prozent. Dieses Sonderangebot gilt ausschließlich für Händler, die erstmalig an der Aktion teilnehmen.

Des Weiteren bietet InstaForex einen zusätzlichen Club-Bonus sowie einen 55-Prozent-Bonus. Die Boni gelten laut unseren InstaForex Erfahrungen nicht für MT5-Konten.

Usability der Website: Die Benutzerfreundlichkeit im InstaForex Test

Die Internetseite des Brokers lädt schnell und zeigt sich auf PC, Smartphone und Tablet kompatibel. Das Design wirkt freundlich und einladend.

Auf der Startseite finden sich zahlreiche Informationen. Die Nutzer erhalten einen Überblick über:

  • die Handelsinstrumente,
  • die Services des Brokers,
  • aktuelle News,
  • Wirtschaftskalender und InstaForex TV sowie
  • das Bonusprogramm.

Aufgrund der Informationsfülle wirkt die Hauptseite unübersichtlicher als bei anderen Online-Börsenmaklern, wie Lynx Broker Erfahrungen belegen.

Informationen zu den Handelsplattformen, der Kontoeröffnung und Ein- und Auszahlungen finden die Trader schnell. Gleiches gilt für den Kundenservice und die Sprachauswahl.

Die Navigationspunkte bestehen:

  • über die Gesellschaft
  • für Anfänger
  • für Trader
  • in Forex-Services
  • für Partner
  • in Promo
  • in Forex-Community

Um die Gebührenstruktur und rechtliche Hinweise zu finden, scrollen Anleger zum Ende der Seite.

Obgleich alle wichtigen Infos zum Broker auf der Mainsite stehen, brauchen Anfänger Zeit, um sich zurechtzufinden.

Konten & Accounts in den InstaForex Erfahrungen: ein Demokonto und vier Live-Konten

Um Kunden von InstaForex vor Betrug und falschen Handelsentscheidungen aus Unwissenheit zu schützen, bietet der Broker ein kostenfreies Demokonto an. Ebenso erhalten Anleger laut unseren Interbank Forex Erfahrungen bei diesem Broker einen Testaccount.

Für den Echtgeldhandel wählen die Trader zwischen vier Live-Konten:

  • Insta.Standard Handelskonto
  • Insta.Eurica Handelskonto
  • Cent.Standard Konto
  • Cent.Eurica Konto

Beim Insta.Standard-Konto zahlen Trader statt Provisionen einen festen Spread. Sie variieren Hebel- und Positionsgröße nach eigenem Ermessen.

Für keines der Konten existiert eine Mindesteinzahlung. Wie beim Insta.Standard-Konto findet sich bei Insta.Eurica kein Limit bei der Depot-Kapitalisierung.

Eurica-Konten punkten mit geringen Spreads. Die Kontotypen bieten sich für Einsteiger an.

Um mit kleinen Beträgen zu handeln, kommen die Cent-Konten infrage. Die maximale Depotgröße beschränkt sich auf 1.000 US-Dollar.

Beim Handelsangebot unterscheiden sich die Kontotypen nicht. Für Trader, die den Forex-Handel lernen, eignet sich laut unserem InstaForex Test das Cent.Eurica-Konto.

Handelsplattformen im InstaForex Test: Trader wählen zwischen drei Plattformen

Bei InstaForex stehen drei Handelsplattformen bereit:

  • MetaTrader 4
  • MetaTrader 5
  • mobile Anwendung

Bei den MT-Plattformen wählen die Händler zwischen der Browser-Version und der Trading-Plattform zum Download. Eine Vielzahl von Brokern – das zeigen unsere  NordFx Erfahrungen – nutzt den MetaTrader 4.

In beiden Fällen steht die Plattform kostenfrei zur Verfügung. Trader erhalten Zugriff auf Echtzeitkurse und eine Vielzahl von Handelsinstrumenten. Zu diesen zählen:

  • Live-Analysen
  • Tickersymbole
  • Forex-Indikatoren

Der Umfang der Trading-Instrumente belegt, dass InstaForex seriös arbeitet.

Die Benutzerfreundlichkeit zeigt der Broker durch das Angebot mobiler Anwendungen. Anleger laden sich den MT4 oder MT5 auf ihr mobiles Endgerät.

Die Apps überzeugen durch eine intuitive Bedienung sowie zahlreiche Indikatoren, Chart-Analysen und Handelssignale.

Sie kommt für den Download auf Android-Geräte, iPhone und iPad infrage. Händler, die unterwegs auf ihr Handelskonto zugreifen, profitieren von positiven InstaForex Erfahrungen.

Der Umfang der Handelsplattform führt zu einer guten InstaForex Bewertung.

Zahlungen im InstaForex Test: Klassische Zahlungsmethoden und Local Transfers

Bei unseren InstaForex Erfahrungen spielen die Ein- und Auszahlungen eine wichtige Rolle. Die Kontoführung ist bei dem Online-Börsenmakler kostenfrei und in folgenden Währungen möglich:

  • Euro,
  • US-Dollar und
  • Rubel.

Für Ein- und Auszahlungen fallen keine Mindestbeträge an. Folgende Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten bietet der Broker laut unseren InstaForex Erfahrungen an:

  • Banküberweisung,
  • Sofortüberweisung,
  • Kreditkarte,
  • mehrere E-Wallets,
  • Bitcoin und Litecoin.

Mit der Einzahlung per Kryptowährung begeht InstaForex keinen Betrug. Die Einzahlung erweist sich als sicher und unkompliziert.

Des Weiteren bietet der Online-Börsenmakler verschiedene Local Transfers an.

Die Finanzabteilung des Unternehmens nimmt Transaktionen werktags zwischen 8.00 und 17.00 Uhr vor.

Laut unseren InstaForex Erfahrungen funktioniert die Auszahlung ausschließlich in der bei der Einzahlung gewählten Option.

Die Vielzahl der Zahlungsmöglichkeiten belegt, dass InstaForex seriös und kundenfreundlich agiert.

Kundenservice: InstaForex Kundenservice hat fünf Kontaktmöglichkeiten

Die Frage, ob InstaForex seriös handelt, klärt sich zum Teil mit einem Blick auf den Support. Der Online-Börsenmakler wartet mit fünf Kontaktmöglichkeiten auf:

  • Rückruf vereinbaren,
  • Support-Area,
  • Chat,
  • E-Mail sowie
  • soziale Netzwerke.

Eine Hotline existiert bei dem Anbieter nicht. Um den 24-Stunden-Support zu erreichen, bietet sich alternativ ein unkompliziertes Kontaktformular an,

Über folgende Social-Apps kontaktieren Hilfesuchenden die Mitarbeiter des Kundenservice:

  • Twitter,
  • Viber,
  • WhatsApp,
  • Telegram oder
  • Skype.

Für verschiedene Unternehmensbereiche finden sich separate Nummern. Diese führen zum technischen Support, zum Finance Department oder zum Dealer Department. Die gute Erreichbarkeit fiel in unserem InstaForex Test auf.

Ein weiterer Vorteil des Brokers besteht in dem umfangreichen FAQ-Bereich.

Mit den vielseitigen Hilfs- und Kontaktmöglichkeiten schützen sich die Kunden von InstaForex vor Betrug.

Die Bearbeitungszeit für schriftliche Anfragen liegt bei einem Werktag. Hauptsächlich findet der Kundenservice in englischer Sprache statt. Unser InstaForex Test zeigt, dass kein deutschsprachiger Mitarbeiter zur Verfügung steht.

Regulierung & Einlagensicherung: Financial Services Commission reguliert InstaForex

Um sich bei InstaForex vor Betrug zu schützen, werfen Trader einen Blick auf Einlagensicherung und Regulierung des Brokers.

Dieser gibt wenige Auskünfte über die Einlagensicherung.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich auf den Jungferninseln. Dort zeigt sich der Online-Börsenmakler registriert und lizenziert.

Das Hauptgeschäftsfeld von InstaForex befindet sich im asiatischen Raum. Bisher kümmerte sich der Broker nicht um eine Regulierung innerhalb der Europäischen Union. Aus dem Grund fragen sich deutsche Trader, ob sie bei InstaForex seriös und sicher handeln.

Laut unseren InstaForex Erfahrungen bewahrt der Anbieter Firmen- und Kundengelder separat auf. Er erfüllt die Vorgaben für den Jugend- und Datenschutz. Bei der Registrierung und der Kapitalisierung des Kontos erfragt er das Alter der Nutzer.

Die Regulierung erfolgt nicht so streng wie bei in der EU oder weltweit regulierten Brokern, wie unsere Oanda Erfahrungen belegen. Dennoch handelt es sich bei InstaForex nicht um Betrug.

Zusatzangebote bei InstaForex: Demokonto, InstaForex TV und Wettbewerbe

Indem der Online-Börsenmakler ein kostenfreies Testkonto anbietet, wirkt InstaForex seriös. Jedoch bietet er im Demokonto simulierte Marktbedingungen. Inwieweit sich diese an den aktuellen Marktkursen orientieren, gibt der Broker nicht an.

Die Trading-Simulation bietet Zugriff auf die Handelsplattform MetaTrader 4 und alle Handelswerte des Brokers.

Ob eine zeitliche Begrenzung existiert, gibt InstaForex nicht an.

Die Anleger profitieren von mehreren Zusatzangeboten wie dem Wirtschaftskalender und dem InstaForex TV. Letzteres enthält Video-Interviews, Reviews und Berichte zur aktuellen Wirtschaftslage.

Des Weiteren bietet der Online-Börsenmakler umfangreiche Lernmaterialien. Neben einem unternehmenseigenen „Bildungsprogramm“ greifen Anfänger beispielsweise auf Video-Tutorials zu.

Die Vielzahl der Schulungsangebote bietet der Broker kostenfrei an. Das Lernmaterial spricht dafür, dass InstaForex seriös ist.

Durch die Lernhilfen und das Demokonto hilft er, die Kunden von InstaForex vor Betrug und Fehlentscheidungen zu bewahren.

Zusätzlich profitieren die Anleger von zahlreichen Wettbewerben und Bonus-Aktionen. Diese listet der Broker auf seiner Hauptseite auf.

Instaforex Aktien

InstaForex Aktiendepot: CFD-Trading auf US-Aktien

Aktien Handelsangebot: Handelt InstaForex seriös – 88 US-Aktien stehen zur Verfügung

Händler, die sich für ein Handelskonto bei InstaForex entscheiden, traden CFDs auf Aktien. Sie wählen zwischen 88 Wertpapiere, die hauptsächlich von US-amerikanischen Unternehmen stammen.

Namhafte Firmen wie Amazon, Apple und Facebook gehören den angebotenen Aktiengesellschaften des Online-Börsenmaklers.

Bei diesem finden sich keine Sparpläne oder Depotangebote.

Die Lot-Größe beträgt bei allen Handelskonten 100 Stocks. Um zu klären, ob es sich bei InstaForex um Betrug handelt, hilft ein Blick auf die Handelsbedingungen.

Der Broker versorgt Anleger mit Echtzeitkursen. Er stellt ihnen zahlreiche Analyse-Tools und Charts zur Verfügung.

Entscheiden sich die Trader für den gehebelten CFD-Handel, liegt die maximale Leverage bei 1:10.

Aktien Handelskosten: Provision von 0,1 Prozent bei den Aktien-CFDs

Für den Handel mit Differenzkontrakten auf Aktien verlangt InstaForex eine Provision von 0,1 Prozent. Die Spreads für die Aktien-CFDs beginnen bei drei Pips. Traden Anleger mit dem Standardkonto, zahlen sie feste Spreads.

Börsen- bzw. Handelsplätze: Keine physischen Aktien handelbar

Da InstaForex keine physischen Aktien anbietet und damit kein Aktiendepot oder Sparpläne, fallen für diese auch die Märkte und Börsen weg. Zu handeln sind Aktien über CFDs, wodurch sich lediglich die Kursbewegungen der Aktien nutzen lassen. Aus diesem Grund stehen hier die selben Börse- und Handelsplätze zur Verfügung, wie auch bei dem Handel mit den CFDs.

Produktzusammenfassung & Fazit: Kein Aktiendepot oder Sparplan

Ein Aktiendepot oder Sparpläne suchen Anleger bei InstaForex vergeblich. Der Online-Börsenmakler bietet ausschließlich das Trading mit Differenzkontrakten auf Aktien an. 88 Wertpapiere, hauptsächlich von US-amerikanischen Unternehmen stammend, stehen zur Auswahl. Die Spreads beginnen bei drei Pips, der maximale Hebel liegt bei 1:10. Das ermöglicht es Händlern, die wenig Budget investieren, am CFD-Handel teilzunehmen. Für Einsteiger bietet sich zunächst ein Cent-Konto an.

Instaforex Futures

InstaForex Futures: Händler traden CFDs auf Futures

Futures Handelsangebot: InstaForex bietet den CFD-Handel auf Futures rund um die Uhr an

Bei dem russischen Online-Börsenmakler handeln die Trader mit CFDs auf Futures. 24 Stunden am Tag ermöglicht InstaForex das Trading.

Beliebte Handelswerte bestehen in Futures Gold und Futures Silver. Der Handel mit Differenzkontrakten auf Futures bezieht sich auf Rohstoffe wie Metall und Energie.

Die Margin beginnt bei 500 US-Dollar. Eine Mindesteinlage für den Future-Handel fordert der Broker nicht. Jedoch verlangt er eine Provision von 30 Prozent.

Futures Handelskosten: Keine Kontoführungsgebühren

Eine Kontoführungsgebühr fällt nicht an. Auf Wunsch greifen die Trader auf das EA-Trading zu.

Ebenso wie beim Handel mit Optionen erhalten die Trader alle Informationen zum Trading mit Futures in englischer Sprache. Unter Umständen fühlen sich Einsteiger mit geringen Englischkenntnissen von diesem Sachverhalt abgeschreckt.

Aufgrund des CFD-Handels verzichtet InstaForex auf die Angebote von Sparplänen oder einem Depot. Aus diesem Grund fallen hier keine Kosten an.

Börsen- bzw. Handelsplätze: Gute Auswahl vorhanden

Nationale und internationale Börsen stehen zur Auswahl. Diese können über das jeweilige Kundenkonto erreicht werden wofür Handelsplattformen als Schnittstellen zur Verfügung stehen.

Produktzusammenfassung & Fazit: Mehrere Futures im Angebot

Laut unserem InstaForex Test bietet das Unternehmen den Handel mit CFDs auf mehrere Futures an. Hauptsächlich handelt es sich um Termingeschäfte mit Rohstoffen. Bei dem Online-Börsenmakler treffen Futures Gold und Futures Silver auf Beliebtheit. Die Anleger zahlen 30 Prozent Kommission an ihn. Die Kommissionsforderung stellt von InstaForex keinen Betrug dar. Die Margin variiert abhängig vom gewählten Asset. Zu den Vorzügen des Anbieters gehört der Future-Handel rund um die Uhr.

Instaforex Optionen

InstaForex Optionen: Anleger traden binäre Optionen auf zahlreiche Basiswerte

Optionen Handelsangebot: Der Broker erlaubt den Optionshandel auf CFDs, Devisen und Rohstoffe

Über InstaBinary handeln Anleger mit binären Optionen auf verschiedene Assets:

  • CFDs auf Aktien,
  • Währungspaare,
  • Gold und Silber.

Nach der Wahl des Basiswerts entscheiden sie sich für den Zeitpunkt des Termingeschäfts. Sie wählen zwischen einer Minute und zwei Wochen.

Der dritte Punkt besteht in der Auswahl der Handelssumme. Den Handel beginnen die Trader mit einem US-Dollar. Die maximale Handelsgröße beträgt 1.000 US-Dollar.

Anfänger erhalten auf der Website des Online-Börsenmaklers Informationen zum Handel mit Optionen. Diese stehen ausschließlich in englischer Sprache zur Verfügung.

Die umfangreichen Handelsauskünfte beweisen, dass es sich bei InstaForex nicht um Betrug handelt. Der Anbieter legt auf die Weiterbildung der User Wert.

Angebote für Sparpläne oder ein Depot existieren bei InstaForex nicht.

en bei InstaForex nicht.

Optionen Handelskosten: Es fallen keine gesonderten Gebühren an

Kontoführungsgebühren und Kosten für Zusatzleistungen fallen nicht an. Es gelten lediglich die für den jeweiligen Kontotyp bereitgestellten Konditionen und damit Kosten.

Börsen- bzw. Handelsplätze: Zahlreiche Handelsplätze stehen bereit

Die Händler erhalten Zugriff auf nationale und internationale Handelsplätze. Beim Trading mit Optionen fordert der Broker eine Kommission, deren Höhe vom Handelswert und der gewählten Dauer abhängt.

Produktzusammenfassung & Fazit: Vielseitiges Handelsangebot

Die Frage, ob es sich bei InstaForex um Betrug oder einen seriösen Anbieter handelt, beschäftigt zahlreiche Händler. Das vielseitige Handelsangebot zu fairen Konditionen spricht für den Online-Börsenmakler. Dieser ermöglicht den Handel mit Optionen auf zahlreiche Assets. Zu diesen zählen alle Währungspaare, CFDs auf Aktien sowie die Rohstoffe Gold und Silber. Die Handelsgebühren fallen in Form einer Kommission an. Das Trading funktioniert ab einer Kontokapitalisierung von einem US-Dollar bis zu 1.000 US-Dollar.

Instaforex Funds

InstaForex Social Trading: Trades von Experten in Echtzeit kopieren

Social Trading Handelsangebot: InstaForex bietet für den Forex-Handel das ForexCopy System an

Anleger, die sich für das Social Trading interessieren, machen positive InstaForex Erfahrungen. Ebenso wie andere Anbieter – das zeigen die Pepperstone Erfahrungen – bietet der Online-Börsenmakler das Kopieren erfolgreicher Trading-Strategien an.

Das ForexCopy System erlaubt das Social Trading im Devisenhandel.

Innerhalb weniger Minuten suchen sich Follower einen erfolgreichen Trader der Community aus. Anschließend wählen sie das automatische Kopieren der Handelsstrategien.

Zu den Vorzügen des Social Tradings bei InstaForex zählt die Zuverlässigkeit. Das Geld der Follower bleibt bis zur Bestätigung eines Trades auf ihrem Handelskonto. Zweifeln Sie an der Rentabilität einer Strategie, stornieren sie die kopierte Transaktion ohne Zusatzkosten.

Social Trading Handelskosten: Geringe Handelskosten beim Social Trading im InstaForex Test

Um mit dem Kopieren von erfolgreichen Handelsstrategien zu beginnen, brauchen Follower einen Kontostand von zehn US-Dollar auf dem Live-Konto.

Vom Demokonto funktioniert das Social Trading laut unserer InstaForex Erfahrungen nicht.

Das ForexCopy System bietet eine große Auswahl an erfolgreichen Tradern. Auf Wunsch abonnieren Follower mehrere Experten gleichzeitig, um das Handelsrisiko zu minimieren.

Sie profitieren von flexiblen Zahlungsweisen. Sie erhalten pro Follower einen festen Betrag oder eine Provision. Beispielsweise erhalten kopierte Trader eine Vergütung pro erfolgreicher Strategie in Form von Spreads.

Laut InstaForex nutzen sieben Millionen Trader das ForexCopy System. Den Experten bietet die Social-Trading-Plattform eine unbegrenzte Anzahl von Followern.

Wie hoch die Kosten für das Kopieren der Handelsstrategien ausfällt, verrät der Broker nach der Registrierung in diesem Bereich.

Social Trading Funktionen: Mehrere Partnerprogramme stehen für ForexCopy-Trader zur Wahl

Beim Social Trading profitieren Follower von einer Qualifikationsanalyse der ForexCopy-Trader. Sie erhalten Einblick in deren Handelsgeschichte und Erfolgsbilanz.

Innerhalb der Community besteht die Chance, in einem Forum oder über direkte Nachrichten zu kommunizieren.

Das hilft bei der Einschätzung der Signalgeber. Die Mehrzahl der erfolgreichen Trader brilliert mit einem Trade-Erfolg von über 70 Prozent.

Um das Risiko eines Totalverlusts zu senken, ergibt das Splitten Sinn. Hierbei folgen die Follower mehreren Experten.

Diese geben den unerfahrenen Anlegern Tipps und erklären Handelsentscheidungen. Auf die Weise profitieren die Trader von einem zusätzlichen Lernerlebnis.

InstaForex erlaubt das automatische Kopieren und lässt die letztendliche Verantwortung bei den Followern. Diese Maßnahme zeigt, dass InstaForex seriös und sicher handelt.

Produktzusammenfassung & Fazit: Forex-Copy-System nutzbar

Bei dem Online-Broker profitieren Anleger im Forex-Copy-System vom Social Trading. Die Community besteht aus sieben Millionen Tradern, darunter Experten und Follower. Die Vergütung der ForexCopy-Trader erfolgt durch Pauschalpreise oder Provisionen. Der Broker erlaubt das automatische Kopieren von Handelsstrategien. Kommen Zweifel an einem Trade auf, stornieren die Anleger die Transaktion ohne zusätzliche Kosten. Diese Sicherheitsmaßnahmen zeigen, dass es bei InstaForex keinen Betrug gibt.

Instaforex Forex

InstaForex Forex: Trader handeln mit Majors, Minors und Exoten

Forex Handelsangebot:Über 100 Währungspaare stehen zur Wahl

Im Insta.Standard-Account stehen den Tradern 107 Devisenpaare zur Wahl. Unter ihnen befinden sich Hauptwährungen, Nebenwährungen und Exoten. Zu den Majors zählen:

  • EUR/USD
  • USD/JPY
  • GBP/USD.

Die Vielzahl der Währungspaare führt in unserem InstaForex Test zu einer guten Bewertung. Die Anleger erhalten Zugriff auf über 70 Nebenwährungspaaren, darunter:

  • AUD/CAD
  • AUD/NZD
  • USD/SEK
  • GBP/NZD.

Exotische Währungspaare bestehen in CHF/MXN oder EUR/HKD.

Alle Handelskonten ermöglichen den Zugriff auf den vollen Umfang der Devisen. Durch den Verzicht von Einschränkungen auf den Konten handelt InstaForex seriös und kundenfreundlich.

Forex Handelskosten: In Form von Spreads oder Provision

Abhängig vom gewählten Handelskonto zahlen die Anleger die Handelsgebühren in Form fester Spreads oder einer Provision. Letztere fordert der Broker in den Eurica-Konten.

Auf Kontoführungsgebühren verzichtet der Anbieter. Wie die Ordergebühren ausfallen, hängt von der Wahl des Handelskontos ab. Im Standard-Konto erhöhen sich durch Orders die Spreads.

Kosten für Zusatzleistungen fordert der Broker im Devisenhandel nicht. Die Spreads beginnen bei drei Pips.

Forex Handelskonditionen: Forex-Handel im Überblick

Devisen handeln die Anleger mit einem flexiblen Hebel, der maximal bei 1:1000 liegt. Die Positionsgröße legt der Broker mit 10.000 Einheiten fest. Auf Mikro- und Mini-Lot erhalten Trader keinen Zugriff.

Obgleich sie sich über dieses Versäumnis ärgern, handelt es sich bei InstaForex nicht um Betrug. Um mit geringen Beträgen zu traden, bietet das Unternehmen die Cent-Konten an.

Beim Handel mit Devisen brilliert der Online-Börsenmakler mit zahlreichen Tools, Lernmaterialien und Social Trading. Gleichzeitig profitieren die Trader von der transparenten Preisstruktur.

Die Fülle an Informationen belegt, dass InstaForex seriös agiert.

Produktzusammenfassung & Fazit: Über 100 Devisen stehen zur Auswahl

Bei InstaForex stehen über 100 Devisen zur Auswahl. Unter ihnen befinden sich Majors, Minors und Exoten. Abhängig vom Handelskonto zahlen Trader Handelsgebühren in Form von Spreads oder einer Provision. Der Anbieter ermöglicht den Handel mit Hebeleffekt. Die Leverage beträgt maximal 1:1000. Auf Wunsch reduzieren die Trader den Hebel. Mithilfe zahlreicher Forex-Weiterbildungsmöglichkeiten schützen sich Kunden von InstaForex vor Betrug und Unwissenheit.

Instaforex Krypto

InstaForex Krypto: CFD-Handel auf fünf virtuelle Währungen

Krypto Handelsangebot: Kein InstaForex Betrug – Handel mit Differenzkontrakten auf Bitcoin, Litecoin und Co.

Trader handeln bei dem Broker CFDs auf die Kryptowährungen:

  • Bitcoin
  • Bitcoin Cash
  • Litecoin
  • Ethereum
  • Ripple

Krypto Handelskosten: Kosten entstehen durch Provision

Für das Trading fordert der Anbieter eine Provision von 0,1 Prozent. Die Positionsgröße beträgt bei Ethereum, Bitcoin und Bitcoin Cash eine Einheit. Bei Litecoin traden die Anleger 100 Einheiten. Entscheiden sie sich für den CFD-Handel auf Ripple, liegt die Handelsgröße bei 10.000 Einheiten.

Krypto Handelskonditionen: Maximaler Hebel von 1:20

Der minimale Spread beträgt 50 Pips und liegt dabei im angebotenen Durchschnitt bei den Online-Brokern. Beim CFD-Handel auf Kryptowährungen beträgt der maximale Hebel 1:20. InstaForex unterstützt die Nutzung von Expert Advisors.

Das Angebot der virtuellen Währungen unterscheidet sich zwischen den Handelskonten nicht. Es existieren jedoch Unterschiede bei der Art der Gebühren. Diese sind je dem Kontomodellen angepasst und richten sich dadurch an erfahrene Trader sowie an Einsteiger in den Handel mit Kryptowährungen.

Produktzusammenfassung & Fazit: Vier Kryptowährungen im Angebot

Der Broker ermöglicht laut unseren InstaForex Erfahrungen den CFD-Handel auf vier bekannte Kryptowährungen. Trader profitieren von einer flexiblen Leverage, die maximal bei 1:20 liegt. Kosten fallen in Form von Provisionen an aber es kommt auch zu unterschiedlichen Kosten bei dem Handel selbst. Diese gestalten sich je nach Handelsart und Kryptowährung unterschiedlich.

Instaforex CFD

InstaForex CFD: Handel mit Differenzkontrakten auf Aktien, Indizes und Futures

CFD Handelsangebot: InstaForex ermöglicht den CFD-Handel auf 88 US-Aktien

Bei dem russischen Broker profitieren die Anleger von einer großen Auswahl von CFD-Handelsinstrumenten. Sie traden mit Differenzkontrakten auf 88 Wertpapiere aus dem US-amerikanischen Markt.

Zu den Unternehmen, von denen die Aktien stammen, zählen beispielsweise:

  • Apple,
  • Cisco Systems,
  • Bank of America Corporation,
  • Amazon und
  • Facebook.

Des Weiteren bietet der Broker Zugriff auf Aktien asiatischer Unternehmen. Er ermöglicht es den Anlegern, Geschäfte über weltweite Indizes abzuschließen.

CFDs auf Rohstoffe wie Öl, Gold und Silber befinden sich im Angebot. Weiterhin erlaubt der Anbieter den Handel mit Contracts for Difference auf Optionen und Kryptowährungen.

Von allen Handelsplattformen profitieren die Händler vom Zugang zu den Märkten.

CFD Handelskosten: Kosten und Konditionen beim CFD-Handel

Handeln Trader mit mehreren Assets, brauchen sie ausschließlich ein Handelskonto. Wie beim CFD-Handel die Handelskosten anfallen, hängt von der Account-Wahl ab. Beim Handel mit Differenzkontrakten auf Aktien verlangt der Online-Börsenmakler eine Provision von 0,1 Prozent.

Im Standard-Konto beginnen die Spreads für den CFD-Handel auf Aktien bei drei Pips. Die Lot-Größe beträgt 100 Stocks.

CFD Handelskonditionen: Maximaler Hebel von 1:10

Bei InstaForex handeln die Trader auf Wunsch mit dem Hebeleffekt. Der variable Hebel beträgt maximal 1:10. Das führt zu niedrigen Margin-Anforderungen – ab einem Prozent.

Abhängig vom Basiswert übersteigen die Margin-Anforderungen nicht zehn Prozent. Dies ermöglicht es den Tradern, mit geringem Startkapital Zugang zu den Märkten zu erhalten.

Bei der Höhe der Einlage existieren bei dem Online-Börsenmakler keine Beschränkungen. Ab einer Kontokapitalisierung von einem US-Dollar besteht die Chance, am CFD-Handel teilzunehmen.

Beim Traden profitieren die Händler von aktuellen Analysen und zahlreichen Handelssignalen. Bei allen Kontomodellen erhalten Anleger die Möglichkeit, auf Expert Advisor zurückzugreifen.

InstaForex erlaubt, eine eröffnete Position über eine unbegrenzte Zeitspanne zu halten.

Produktzusammenfassung & Fazit: InstaForex ermöglicht guten CFD-Handel

InstaForex fungiert als CFD-Broker und ermöglicht den Handel mit Differenzkontrakten auf 88 US-Aktien. Des Weiteren steht der CFD-Handel auf Indizes und Rohstoffe zur Auswahl. Die Spreads beginnen kontoabhängig bei drei Pips. Entscheiden sich die Anleger für das Trading mit Hebeleffekt, profitieren sie von einer flexiblen Leverage. Sie zeigt sich maximal bei 1:10. Den CFD-Handel erlaubt der Anbieter ab einer Kontokapitalisierung von einem US-Dollar.

Fazit: Unser InstaForex Test zeigt den Broker als empfehlenswerten Anbieter für Anfänger

In unserem InstaForex Test weiß der Online-Börsenmakler mit seiner langjährigen Erfahrung zu überzeugen.

Der Anbieter verzichtet im Standardkonto auf eine Mindesteinzahlung. Das ermöglicht Anlegern mit wenig Handelsbudget den Einstieg in den Forex- und CFD-Handel.

Um vorrangig mit kleinen Beträgen zu handeln, bietet sich das Cent-Konto an. Bei den Handelsgebühren zeigt sich der russische Broker konkurrenzfähig.

Die Anleger wählen, ob sie Gebühren in Form von Spreads oder als Kommission entrichten.

Des Weiteren bietet InstaForex umfangreiche Schulungsmaterialien und ein Demokonto an. Letzteres eröffnen Trader kostenfrei, sodass sich der Broker laut unseren InstaForex Erfahrungen für Einsteiger und fortgeschrittene Händler eignet.

90/100
Bewertung
Instaforex Aktien
*****
Zu Instaforex Aktien
Highlights
  • Große Auswahl an Aktien
  • Dividenden werden ausgezahlt
  • Schulungsangebot nutzbar
Nach oben
Instaforex
90/100
Zu Instaforex
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter