Apple: Neue Produkte lassen die Aktie weiter steigen

Heute Abend wird Apple verschiedene neue Produkte vorstellen. Aufgrund der Corona Situation findet das Event online statt. Erwartet wird hierbei insbesondere das iPad Pro. Außerdem soll ein neuer iMac präsentiert werden. Bekanntermaßen zählt Apple eindeutig zu den Gewinnern der Corona Krise. Durch die neuen Produkte dürfte der kalifornische Konzern seine Umsätze und Gewinne nochmals steigern können. Daher kann auch die Apple Aktie immer neue Höchststände vermelden. Insgesamt ergeben sich aktuell sehr lukrative Chancen für den Anleger.

iPad verkauft sich wie „geschnitten Brot“

In der Corona Krise waren und sind die Produkte von Apple besonders gefragt. Das hat verschiedene Ursachen. So führt die vermehrte Arbeit im Home Office dazu, dass sich viele Menschen neue Computer und Tablets gekauft haben. Die Wahl fällt dabei besonders häufig auf Apple Produkte. Dies zeigt sich auch gut an der folgenden Zahl: So sind allein die Verkäufe des iPads im vergangenen Jahr um mehr als 40 % gestiegen. Auch das iPhone läuft sehr gut.

Das neue iPad Pro richtet sich dabei vor allem an solche Anwender, die noch höhere Ansprüche an die Hardware haben. So werden beispielsweise schnellere Prozessoren, bessere Displays und mehr Speicher verbaut. Wie man sich vorstellen kann, wird sich dies auch im Preis niederschlagen.

Apple Kunden sind bereit, höhere Preise zu bezahlen

Traditionell sind die Kunden von Apple bereit, höhere Preise für die Produkte des kalifornischen Herstellers zu bezahlen. Zum einen verbindet man mit Apple Qualität. Zum anderen ist es allerdings auch der geschickten Marketingstrategie des Unternehmens zu verdanken, dass Apple insgesamt als hochwertig und prestigeträchtig wahrgenommen wird.

Daher ist davon auszugehen, dass sich auch das teure iPad Pro in Zukunft sehr gut verkaufen wird.

Apple Aktie bietet sehr lukrative Chancen

Auch viele Analysten gehen davon aus, dass Apple seine Gewinne zukünftig noch weiter steigern kann. Für Kursfantasie sorgt dabei auch das erwartete Apple Car. Dies wird jedoch erst im Jahr 2025 erwartet.

Insgesamt konnte sich die Apple Aktie im vergangenen Jahr hervorragend entwickeln. Allerdings bieten die Papiere von Apple auch weiterhin ein sehr hohes Wachstumspotential.

Aktuell notieren die Aktien von Apple bei einem Kurs von rund 130 US-Dollar. Aufgrund der fundamental sehr guten Lage prognostizieren viele Experten, dass die Papiere des Konzerns auf über 200 US-Dollar ansteigen können. Dadurch ergibt sich ein sehr attraktives Kurspotenzial von über 50 %

Als Anleger vom Apple Erfolg profitieren

Um als Anleger vom Erfolg des Unternehmens profitieren zu können, kann man Apple Aktien kaufen. Um mit den Papieren von Apple zu handeln, empfehlen wir, einen CFD Broker zu verwenden.

Denn dort genügen bereits 100 oder 200 Euro, um mit dem Börsenhandel beginnen zu können. Bei einem CFD Broker hat man außerdem die Möglichkeit, mit weiteren Basiswerten zu traden. Beliebt sind dabei zum Beispiel der DAX oder auch der US-amerikanische Nasdaq Index. Auch Apple ist im Nasdaq Index gelistet.

Insgesamt fällt es einem daher bei einem CFD Broker sehr leicht, sein Depot zu diversifizieren. Sehr gute Anbieter findet man einfach mit unserem Broker Vergleich.

 

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter