Apple präsentiert fantastische Quartalszahlen!

Apple ist mittlerweile das mit Abstand wertvollste Unternehmen der Welt. So beträgt die Marktkapitalisierung über 2 Billionen US-Dollar. Wie sich gestern gezeigt hat, ist diese hohe Bewertung auch durchaus gerechtfertigt: So wurden die von den Analysten erwarteten Quartalszahlen einmal mehr deutlich übertroffen. Apple zählt damit zum großen Gewinner der Corona Krise. Auch aktuell bieten die Aktien des Unternehmens noch großes Wachstumspotential und können sich daher für den Anleger lohnen.

Apple überrascht mit sehr guten Quartalszahlen

Für Apple könnte es Moment nicht besser laufen: So erzielte das kalifornische Unternehmen im zurückliegenden Quartal Umsätze in Höhe von über 89 Milliarden US-Dollar. Auch die Gewinne können sich mit über 23 Milliarden US-Dollar sehen lassen. Das bedeutet ein Ergebnis von 1,40 US-Dollar pro Anteilsschein. Hiermit ist es Apple gelungen, die Erwartungen der Analysten deutlich zu übertreffen: Diese waren von einem Umsatz von 77 Milliarden US-Dollar und einem Ergebnis pro Aktie von 0,99 US-Dollar ausgegangen.

Hauptverantwortlich für die hervorragenden Ergebnisse war einmal mehr das iPhone. Aber auch die übrigen Produkte des US-amerikanischen Unternehmens verkauften sich blendend: Dazu zählen zum Beispiel das iPad, die Mac Computer und der App Store.

Apple wird auch in Europa immer beliebter

Auf seinem Heimatmarkt in den USA ist Apple ohnehin bereits seit vielen Jahren äußerst erfolgreich. Mittlerweile gelingt es dem kalifornischen Konzern aber auch, in Europa immer neue Kunden zu gewinnen. Auch dies wirkt sich sehr positiv auf die Geschäftsentwicklung aus.

Am wichtigsten ist jedoch, dass die Geschäfte in China weiterhin sehr gut laufen. Denn dort handelt es sich mittlerweile um den wichtigsten Absatzmarkt für das Unternehmen.

Konjunkturprogramme befeuern die Apple Aktie

Gerade in den USA ist die Regierung nicht zimperlich, wenn es darum geht, Kontoprogramme im billionenbereich aufzulegen. Das Ziel ist es dabei, die Auswirkungen der Corona Krise zu bekämpfen. Viele US-Amerikaner erhalten daher aktuell Geld vom amerikanischen Staat. Dieses investieren Sie besonders gerne in Produkte von Apple oder auch in die Apple Aktie.

Auch diese beiden Punkte sind dafür verantwortlich, dass die Aktien von Apple in den vergangenen Monaten so gut performen konnten. Wie gesagt, ist Apple aufgrund des hohen Aktienkurses mittlerweile das wertvollste Unternehmen der Welt.

Apple Car sorgt für weitere Kursfantasie

Die Pläne zum Apple Car werden auch immer konkreter: So gehen Experten mittlerweile davon aus, dass Apple sein eigenes Auto im Jahr 2025 auf den Markt bringen wird. Im Moment befindet man sich in Verhandlungen mit Volkswagen, um damit große Stückzahlen des Apple Cars produzieren zu können.

Es ist davon auszugehen, dass auch das Apple Car zukünftig ein großer Erfolg werden wird. Es wird daher nicht das letzte Mal gewesen sein, dass das kalifornische Unternehmen die Analysten positiv überraschen kann.

Von der Apple Aktie profitieren

Insgesamt bietet die Apple Aktie nach wie vor sehr große Chancen für den Anleger. Um günstig mit den Papieren des Unternehmens handeln zu können, empfehlen wir, ein Handelskonto bei einem CFD Broker zu eröffnen. Dort genügen in der Regel bereits wenige hundert Euro, um mit dem Investieren beginnen zu können.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter