BioNTech: Impfstoff wirkt auch gut gegen indische Variante!

Für das deutsche Biotech Unternehmen BioNTech könnte es im Moment kaum besser laufen: So gibt es fast keinen Impfstoff, der so begehrt ist, wie derjenige der Mainzer Firma. Darüber hinaus wurde mittlerweile auch bekannt gegeben, dass der BioNTech Impfstoff ebenfalls gut gegen die indische Variante des Corona Virus wirkt. Auch das dürfte die Aktie des Unternehmens noch weitere beflügeln. Insgesamt bieten sich im Moment lukrative Chancen für den Anleger und Trader bei der BioNTech Aktie.

BioNTech Impfstoff wirkt auch gut gegen die Corona Variante B.1.617.2

Bereits in der Vergangenheit war man davon ausgegangen, dass der Impfstoff von BioNTech auch gegen die indische Variante des Corona Virus (B.1.617.2) wirken könnte. Mittlerweile wurde dies auch offiziell durch Studien bestätigt.

Interessant sind dabei auch die folgenden Zahlen: So verfügt der Impfstoff nach der zweiten Dosis Über eine Effektivität von 88 %. Im Vergleich zur britischen Mutation sind dies rund 5 % weniger.

BioNTech schützt etwas besser als AstraZeneca

Außerdem geht aus den Daten hervor, dass der Schutz von BioNTech auch weiterhin etwas besser ist, als dies beim Impfstoff von AstraZeneca der Fall ist: Die Effektivität nach zwei Dosen beträgt bei AstraZeneca bei der britischen Variante 66 %. Gegen die indische Variante hat man immer noch eine Schutzwirkung von 60 %.

In der Praxis sind die beiden Impfstoffe aber sehr vergleichbar. Denn beide verhindern, dass es zu schweren Krankheitsverläufen kommt.

Indische Variante ist hochansteckend

Im Vergleich zur britischen Variante ist die indische Mutation nochmals um 50 % ansteckender. Dies ist sehr bedenklich, denn bereits die Variante aus Großbritannien ist äußerst ansteckend und kann sich damit sehr stark verbreiten.

Man kann sich vorstellen, dass die indische Variante die Infektionszahlen in Zukunft noch weiter nach oben treiben dürfte. Der einzige Schutz besteht darin, sich impfen zu lassen.

Das bedeutet, dass die Nachfrage nach Impfstoffen von BioNTech & Co. auch weiterhin sehr hoch bleiben wird. Dies wiederum dürfte sich hervorragend auf die Umsätze und Gewinne von BioNTech auswirken.

BioNTech Aktie verfügt weiterhin über hohes Kurspotenzial

Die Aktie von BioNTech konnte sich seit dem Börsengang hervorragend entwickeln: Die Kurse haben sich binnen kurzer Zeit verzehnfacht. Aktuell notieren die Papiere des Mainzer Unternehmens bei über 200 US-Dollar.

Analysten gehen allerdings davon aus, dass sich die BioNTech Aktie durchaus nochmals verdoppeln könnte. Für den Anleger bedeutet dies, dass man im Moment noch lukrative Chancen erhält, um bei dem Biotech Unternehmen einzusteigen.

BioNTech ist auch bei der Krebstherapie erfolgreich

Für BioNTech spricht allerdings nicht nur der sehr erfolgreiche Corona Impfstoff. Vielmehr macht das Unternehmen auch große Fortschritte, wenn es um die Krebstherapie geht. Auch hierbei handelt es sich um einen milliardenschweren Markt. Wie man sich vorstellen kann, wird auch dies die Gewinne in Zukunft noch weiter nach oben treiben.

Als Anleger von BioNTech profitieren

Um in die BioNTech Aktie zu investieren, bietet es sich an, ein Handelskonto bei einem CFD Broker zu eröffnen. Um sehr gute Anbieter zu finden, empfehlen wir unsere aktuellen Tests und Vergleiche.

 

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter