Warren Buffett: Erfolgreich investieren wie der Starinvestor

Der bekannte US-amerikanische Investor Warren Buffett setzt bereits seit einiger Zeit auf den Megatrend 5G. So ist er über seine Holding-Gesellschaft Berkshire Hathaway beispielsweise an den beiden Mobilfunkunternehmen Verizon und T-Mobile US beteiligt. Beim letztgenannten Unternehmen handelt es sich um die Tochter der Deutschen Telekom. Buffett ist bekannt dafür, dass er nur in solche Branchen investiert, bei denen er langfristig starkes Wachstum erwartet. Auch als Anleger sollte man sich daher genauer mit 5G beschäftigen, um damit von den Chancen des neuen Mobilfunkstandards profitieren zu können.

Welche Chancen bietet 5G?

5G ist sehr viel schneller als alle bisherigen Mobilfunkstandards. Allerdings bietet die neue Technologie noch viele weitere Vorteile. So ist das Netz viel flexibler und es besteht auch die Möglichkeit, mehrere virtuelle Netze parallel zu betreiben. Das ist zum Beispiel wichtig für das Internet der Dinge: in Zukunft wird es immer wichtiger werden, dass Maschinen in Fabriken miteinander kommunizieren können. Es ist daher damit zu rechnen, dass in den nächsten Jahren massiv in die 5G Infrastruktur investiert werden wird.

Nutznießer dürften zum einen die Mobilfunkunternehmen sein. Aus diesem Grund hat auch Warren Buffett in Verizon und T-Mobile US investiert. Auch für den Anleger sind diese beiden Unternehmen sehr interessant. Außerdem könnte man über Investments in Ericsson nachdenken: Die schwedische Firma zählt zu den größten 5G Ausrüstern weltweit.

Warren Buffett hält auch weiterhin sehr viele Apple Aktien

Obwohl Warren Buffett in den letzten Wochen einige Apple Aktien verkauft hat, ist Berkshire Hathaway nach wie vor mit 120 Milliarden US-Dollar an dem kalifornischen Unternehmen beteiligt. Auch für Apple dürfte 5G in Zukunft sehr wichtig werden. Das zeigt sich beispielsweise auch am aktuellen iPhone: Dieses unterscheidet sich vom Vorgängermodell vor allem durch seine Fähigkeit, auch 5G nutzen zu können.

Es ist davon auszugehen, dass sich in Zukunft immer mehr Kunden für ein Smartphone mit 5G Technik entscheiden werden. Apple dürfte von diesem Trend sehr stark profitieren können. Daher bietet die Aktie von Apple auch weiterhin sehr lukrative Chancen.

Als Anleger wie Warren Buffett investieren

Auch als Anleger kann man wie Warren Buffett handeln: Wie gezeigt, bieten sich dafür zum Beispiel Investments in die Aktien von Verizon, T-Mobile US, Ericsson und Apple an. Gerade für deutsche Anleger dürfte hierbei auch der Mutterkonzern von T-Mobile US, die Deutsche Telekom, von Interesse sein. Denn auch in Deutschland wird in den nächsten Jahren sehr viel in den neuen Mobilfunkstandard investiert werden.

Bei einem CFD Broker mit vielen verschiedenen Basiswerten handeln

Um mit den genannten Werten sehr einfach und unkompliziert handeln zu können, empfehlen wir CFD Broker. Denn dort hat man die Möglichkeit, auf nur einem einzigen Handelskonto mit sehr vielen verschiedenen Basiswerten handeln zu können. Dazu zählen neben Aktien beispielsweise auch Aktienindices wie der DAX und Edelmetalle wie Gold.

Um sehr gute CFD Broker zu finden, empfehlen wir unseren Broker Vergleich. Damit findet man im Handumdrehen den für sich passenden Anbieter. Wer möchte, kann die Broker dabei auch vorab ohne Risiko auf einem kostenlosen Demokonto testen.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter